Joghurttorte mit bunten Melonenkugeln | MinusL
 
ZUBEREITUNG ZURÜCK

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten für den Mürbteig in eine Schüssel geben und zügig zu einem glatten Teig verkneten. Zwischen zwei Folien dünn in Springformgröße auswellen. Den Teig in de Springform legen, mehrmals mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Die Schokolade über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Den Mürbteigboden mit der Schokolade bestreichen und trocknen lassen.

Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Skyr in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft und Zucker glatt rühren. Die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf bei geringer Hitze auflösen. 2-3 EL Skyr abnehmen und die aufgelöste Gelatine unterrühren. Die Mischung zügig unter die restliche Creme rühren und leicht gelieren lassen. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben.

Für das Melonenpüree die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Das Melonenfruchtfleisch mit Zucker und dem Melonensaft fein pürieren. Die Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf auflösen, etwas Melonenmasse einrühren und die angerührte Gelatine unter die restliche Melonenmasse rühren.

1/3 der Skyrcreme auf den Mürbteigboden streichen, ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen und etwas steif werden lassen. Darauf die Hälfte der Melonenmasse streichen und erneut anziehen lassen. Wieder 1/3 der Creme darauf streichen, anziehen lassen, dann die restliche Melonenmasse und zuletzt die restliche Creme zufügen. Die fertige Torte erneut kühl stellen und fest werden lassen. Die Torte mit bunten Melonenkugeln garnieren und servieren.

Joghurttorte mit bunten Melonenkugeln

60 min Mittel

Überbacken ca. 20 min, Kühlzeit ca 3 h

Zutaten (Für 12 Stück)

Für den Mürbteigboden:
150 g Mehl
100 g MinusL Butter
50 g Zucker, braun
1 Eigelb
1 EL MinusL frische Schlagsahne
1 Prise Salz
80 g Zartbitterschokolade oder MinusL Vollmilchschokolade

Für den Belag:
12 Blatt weiße Gelatine
700 g MinusL Skyr
1 unbehandelte Zitrone, Saft
100 g Zucker
300 ml MinusL frische Schlagsahne

Für die Melonenfüllung:
4 Blatt weiße Gelatine
300 g gelbes Melonenfruchtfleisch
30 g Zucker
5 EL Saft einer Melone

Zum Garnieren:
Melonenkugeln, in verschiedenen Größen und Farben

PRODUKTE

Unzureichende Berechtigung

Der angemeldete Benutzer hat leider keine Berechtigung, den Pressebereich anzuzeigen.

Bitte melden Sie sich vom Expertenbereich ab, um zum Pressebereich zu gelangen : Jetzt abmelden

Der angemeldete Benutzer hat leider keine Berechtigung, den Expertenbereich anzuzeigen .

Bitte melden Sie sich vom Pressebereich ab, um zum Expertenbereich zu gelangen : Jetzt abmelden

Presse Expertenbereich

Pressebereich / Bilddatenbank

Hier finden Sie unsere aktuellen Produktabbildungen, unser MinusL Logo und unsere Broschüren zum Download sowie die neusten Pressemitteilungen.

Sollten Sie über keine Zugangsdaten verfügen, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns wenden.

MinusL
Expertenbereich

In unserem MinusL Ärzte- und Ernährungsberaterbereich erhalten Sie weiterführende Fachinformationen und Beratungsmaterial zum Thema Laktoseintoleranz. So steht hier beispielsweise der MinusL Flyer in verschiedenen internationalen Sprachen zum Download für Sie bereit, um ihn an Ihre fremdsprachigen Klienten bzw. Patienten weiterzugeben. Auch können Sie hier unsere deutschsprachigen Informationsmaterialien in einer höheren Stückzahl bestellen.

Sollten Sie über keine Zugangsdaten verfügen, können Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns wenden.

 
MinusL Logo LOGIN

Liebe Freunde von MinusL,

Wir wünschen Ihnen alles Gute in dieser schwierigen Zeit.
Bleiben Sie gesund und bleiben Sie zu Hause.

Unsere Teams produzieren stetig für Sie weiter, um es Ihnen zu ermöglichen, unsere laktosefreien Produkte weiterhin zu genießen und köstliche Gerichte mit Ihrer Familie zu kochen. Wir danken an dieser Stelle ganz besonders Milchbauern, Milchkollekte-, Produktions-, Logistik & Transportarbeitern, die sich täglich stark bemühen, ein effizientes und einwandfreies Funktionieren der Nahrungsmittelkette zu gewährleisten.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, neue laktosefreie Kochrezepte aus unserer Internetseite zu entdecken und lassen Sie Ihrer Inspiration freien Lauf, um Ihre eigenen Gerichte zu kreieren und zu kochen – das ist ein genussvoller Zeitvertreib!

#Zusammensindwirstark